We use cookies to ensure the best possible browsing experience on our website. By clicking OK, you consent to our use of cookies. Click here to read more about our cookie policy. 

Bossa de Brasil

KOMPONIST: Peter Kleine Schaars
VERLAG: De Haske Publications
PRODUKTFORMAT: Partitur
INSTRUMENT GROUP: Blasorchester
In den späten 1950er Jahren entstand aus der Samba ein neuer, vom Jazz beeinflusster Musikstil: der Bossa nova. Diese Komposition von Peter Kleine Schaars klingt so, wie ein Bossa nova klingen sollte: eingängig, warm, entspanntund mit einem Hauch von Sinnlichkeit. Beginnend mit einer kleinen Gruppe
15,88 €
inkl. MwSt.
Auf Lager
Usually dispatched within 24 hours
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Komponist Peter Kleine Schaars
Verlag De Haske Publications
Instrumentierung Concert Band/Harmonie/Fanfare
Grade of Difficulty Band Grade 3
Produktformat Partitur
Instrument Group Blasorchester
Erscheinungsjahr 2021
European Parts Included Ja
Genre Originale Unterhaltungsmusik
ISMN 9790035246337
Serie Peter's Compact Collection
Seitenzahl 18
No. DHP 1216334-215
Release Date 12.04.2021
Definitive Duration 00:02:50
Beschreibung
In den späten 1950er Jahren entstand aus der Samba ein neuer, vom Jazz beeinflusster Musikstil: der Bossa nova. Diese Komposition von Peter Kleine Schaars klingt so, wie ein Bossa nova klingen sollte: eingängig, warm, entspanntund mit einem Hauch von Sinnlichkeit. Beginnend mit einer kleinen Gruppe von Musikern, die nur aus einem Solisten und minimaler Begleitung besteht, führt dieser Bossa nova zu einer stilvollen großartigen Orchestrierung für dasgesamte Ensemble, an der alle Stimmen gleichermaßen beteiligt werden. Neben den Rhythmus-Einheiten 2 und 4 des brasilianischen 2-4-Clave werden insbesondere die Rhythmus-Einheiten 7 und 10 verwendet.
Anhänge
Video
Laden Laden
    Laden
    Laden