We use cookies to ensure the best possible browsing experience on our website. By clicking OK, you consent to our use of cookies. Click here to read more about our cookie policy. 

Color Concordia

Fantasy Concertante on "C(on)C(or)D(i)A"

KOMPONIST: Jan de Haan
VERLAG: De Haske Publications
PRODUKTFORMAT: Partitur
INSTRUMENT GROUP: Blasorchester
Concordia war die römische Göttin der Eintracht oder Einheit. Um die Einheit unter ihren Mitgliedern zu verdeutlichen, haben im Laufe der Jahre viele Musikvereine, darunter auch das Orchester, das diese Komposition in Auftrag gegeben hat, diesen Namen gewählt. Übersetzt man Color Concordia
26,16 €
inkl. MwSt.
Geringer Lagerbestand
Usually dispatched within 24 hours
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Subtitle Fantasy Concertante on "C(on)C(or)D(i)A"
Komponist Jan de Haan
Verlag De Haske Publications
Instrumentierung Blasorchester
Taal E(UK)DFN
Moeilijkheidsgraad orkest Grade 3,5
Produktformat Partitur
Instrument Group Blasorchester
Erscheinungsjahr 2023
Genre Konzertwerk
ISMN 9790035249482
Serie Concert and Contest Collection CBHA
Seitenzahl 44
No. DHP 1236393-140
Release Date 05.06.2023
Tiijdsduur 00:10:20
Beschreibung
Concordia war die römische Göttin der Eintracht oder Einheit. Um die Einheit unter ihren Mitgliedern zu verdeutlichen, haben im Laufe der Jahre viele Musikvereine, darunter auch das Orchester, das diese Komposition in Auftrag gegeben hat, diesen Namen gewählt. Übersetzt man Color Concordia wörtlich, so bedeutet dies „Farbharmonie“. Daher nutzte der Komponist für die Instrumentierung dieses Werkes die zahlreichen Farbnuancen des Blasorchesters. Als Grundlage für das thematische Material dienten die vier Notennamen, die im Wort Concordia enthalten sind: C, C, D und A. Das Ergebnis ist ein brillantes Musikstück, das sich für jedes Blasorchester eignet.
Video
Laden Laden
    Laden
    Laden