We use cookies to ensure the best possible browsing experience on our website. By clicking OK, you consent to our use of cookies. Click here to read more about our cookie policy. 

Der Holdestein

Chorwerke von Schreker, Fuchs und Braunfels

INSTRUMENT GROUP: Gemischter Chor
KOMPONIST: Walter Braunfels
VERLAG: Carus Verlag
PRODUKTFORMAT: CD
Zusammen mit Alexander von Zemlinsky, den Komponisten der Zweiten Wiener Schule um Arnold Schönberg sowie Erich Wolfgang Korngold gehört Franz Schreker [1878-1933] zu den bedeutenden Vertretern der Wiener Moderne. Bislang neben Richard Strauss als wichtigster Musikdramatiker seiner Zeit anerkannt,
€ 19,90
inkl. MwSt.
Special order
Gewöhnlich versandfertig in 10 Tagen
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Subtitle Chorwerke von Schreker, Fuchs und Braunfels
Instrument Group Gemischter Chor
Komponist Walter Braunfels
Verlag Carus Verlag
Produktformat CD
Erscheinungsjahr 2012
Style Sacred
No. CV8339900
Beschreibung
Zusammen mit Alexander von Zemlinsky, den Komponisten der Zweiten Wiener Schule um Arnold Schönberg sowie Erich Wolfgang Korngold gehört Franz Schreker [1878-1933] zu den bedeutenden Vertretern der Wiener Moderne. Bislang neben Richard Strauss als wichtigster Musikdramatiker seiner Zeit anerkannt, ermöglicht uns diese Einspielung mit dem Orpheus Vokalensemble Schreker als ebenso interessanten Chorkomponisten wiederzuentdecken. Kompositionen aus seinem Umfeld, darunter Chorwerke seines Lehrers Robert Fuchs, sowie drei virtuose Chortranskriptionen nach Liedern Schrekers von Clytus Gottwald ergänzen diese Produktion. mit einem der interessantesten jungen VokalensemblesDeutschlands.
    Laden
    Laden