We use cookies to ensure the best possible browsing experience on our website. By clicking OK, you consent to our use of cookies. Click here to read more about our cookie policy. 

Italienische Madrigale, Complete recordings, V. 2

INSTRUMENT GROUP: Gemischter Chor
KOMPONIST: Heinrich Schütz
VERLAG: Carus Verlag
PRODUKTFORMAT: CD
„Heinrich Schütz. Die Gesamteinspielung“: Unter Leitung von Hans-Christoph Rademann wird in den kommenden Jahren eine Einspielung aller Werke Heinrich Schütz’ bei Carus erscheinen. Gemeinsam mit dem Dresdner Kammerchor und vielen namhaften Solisten werden die Werke historisch informiert in neuer
€ 19,90
inkl. MwSt.
Special order
Gewöhnlich versandfertig in 10 Tagen
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Instrument Group Gemischter Chor
Komponist Heinrich Schütz
Verlag Carus Verlag
Produktformat CD
Erscheinungsjahr 2011
Style Sacred
No. CV8323700
Beschreibung
„Heinrich Schütz. Die Gesamteinspielung“: Unter Leitung von Hans-Christoph Rademann wird in den kommenden Jahren eine Einspielung aller Werke Heinrich Schütz’ bei Carus erscheinen. Gemeinsam mit dem Dresdner Kammerchor und vielen namhaften Solisten werden die Werke historisch informiert in neuer Interpretation vorgelegt. Von 1609 bis 1612 trat Schütz dank eines Stipendiums seines Förderers, des Landgrafen Moritz von Hessen-Kassel, ein dreijähriges Studium in Venedig bei Giovanni Gabrieli an, das er mit der 1611 veröffentlichten Madrigalsammlung Il Primo libro de Madrigali abschloss. Schon in seinem Opus primus tritt Schütz als herausragender Komponist hervor: Die achtzehnfünfstimmigen Madrigale übertreffen in ihrer musikalischen Qualität vieles, was zu Beginn des 17. Jahrhunderts noch im Stil der traditionellen Madrigalkomposition geschaffen wurde. Eine Koproduktion mit MDR Figaro.
    Laden
    Laden