We use cookies to ensure the best possible browsing experience on our website. By clicking OK, you consent to our use of cookies. Click here to read more about our cookie policy. 

Johann Adolf Hasse

Tradition, Rezeption, Gegenwart

INSTRUMENT GROUP: Musik-Fachliteratur
VERLAG: Carus Verlag
PRODUKTFORMAT: Buch
Inhalt: - Reinhard Wiesend: Beginnen und Schließen in Hasses Oper Cleofide - Raffaele Mellace: Metastasio und Hasse, ossia Wer war Hasse für Metastasio? - Alina Zórawska-Witkowska: Endimione. Eine Warschauer Serenata von Hasse? - Saskia Maria Woyke: Hasses Sängerinnen und Sänger 1726 1732:
€ 37,90
inkl. MwSt.
Special order
Gewöhnlich versandfertig in 10 Tagen
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Subtitle Tradition, Rezeption, Gegenwart
Instrument Group Musik-Fachliteratur
Verlag Carus Verlag
Produktformat Buch
Erscheinungsjahr 2013
Herausgeber Wolfgang Hochstein
ISBN 9783899481976
Seitenzahl 176
No. CV9001900
Beschreibung
Inhalt: - Reinhard Wiesend: Beginnen und Schließen in Hasses Oper Cleofide - Raffaele Mellace: Metastasio und Hasse, ossia Wer war Hasse für Metastasio? - Alina Zórawska-Witkowska: Endimione. Eine Warschauer Serenata von Hasse? - Saskia Maria Woyke: Hasses Sängerinnen und Sänger 1726 1732: Anmerkungen zu Vokalprofilen und Besetzungspraxis im italienischen Gesamtkontext - Roland Dieter Schmidt-Hensel: Hasses Opern auf Friedrichs Bühne. Zur Rezeption der Opere serie Johann Adolf Hasses im Berlin des 18. Jahrhunderts - Gerhard Poppe: Ordentlicher und außerordentlicher Kirchendienst Johann Adolf Hasses Aufgaben in der Dresdner Hofkirchenmusik und das erhaltene Repertoire - OrtrunLandmann: Fragen zu Johann Adolf Hasses Schaffen für die Dresdner Hofkirche am Taschenberg [1731 1750] - Wolfgang Hochstein: Anmerkungen zu den Credo-Vertonungen von Hasse - Magda Marx-Weber: Hasses Salve Regina-Vertonungen - Ortrun Landmann: Weitere Quellenfunde zu den Aufenthalten des Ehepaares Hasse in Dresden - Klaus Hofmann: Die Hasses und die Bachs. Begegnungen und Verbindungslinien - Hanns-Werner Heister: Zu Hasses musikhistorischer Stellung
    Laden
    Laden