We use cookies to ensure the best possible browsing experience on our website. By clicking OK, you consent to our use of cookies. Click here to read more about our cookie policy. 

Johann Christian Bach: Concerti

INSTRUMENT GROUP: Gemischter Chor
KOMPONIST: Johann Christian Bach
VERLAG: Carus Verlag
PRODUKTFORMAT: CD
In den 1770er Jahren dürfte Johann Christian Bach zu den erfolgreichsten und wohlhabendsten Musikern in ganz Europa gehört haben: Der jüngste Bach-Sohn gilt als das im 18. Jahrhundert international gesehen berühmteste und erfolgreichste Mitglied der Bach-Familie. Sein Ruhm verblasste, so will es
€ 19,90
inkl. MwSt.
Special order
Gewöhnlich versandfertig in 10 Tagen
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Instrument Group Gemischter Chor
Komponist Johann Christian Bach
Verlag Carus Verlag
Produktformat CD
Erscheinungsjahr 2007
No. CV8330700
Beschreibung
In den 1770er Jahren dürfte Johann Christian Bach zu den erfolgreichsten und wohlhabendsten Musikern in ganz Europa gehört haben: Der jüngste Bach-Sohn gilt als das im 18. Jahrhundert international gesehen berühmteste und erfolgreichste Mitglied der Bach-Familie. Sein Ruhm verblasste, so will es scheinen, aber noch zu Lebzeiten heute ist er vielen nur noch als Wegbereiter Mozarts bekannt. Die Einspielung von fünf seiner Orchesterkompositionen als Fortsetzung der CD-Reihe mit Instrumentalmusik der Bach-Söhne zeigt aber eine zu Unrecht vergessene Musik, die einen durchaus eigenständigen Geist atmet. Ähnlich wie Mozart verstand es der „Mailänder“ oder später „LondonerBach“, seine vielen unterschiedlichen musikalischen Erfahrungen in seine Werke einfließen zu lassen und damit einen eigenen Stil zu begründen. Johann Christian Bach bevorzugte in seinen Kompositionen farbige Instrumentierungen und experimentierte mit verschiedenen Soloinstrumenten; seine Werke sind von der noblen Eleganz und Kantabilität der italienischen Opernarie geprägt. Von späteren Musikergenerationen wurde Bach oft vorgeworfen, dass er sich das Komponieren zu leicht gemacht hätte. Die hier eingespielten Werke zeigen deutlich: Jedes Stück ist ein inspiriertes Original großartiger Musik und Glanzstücke für das Freiburger Barockorchester, das seinen Markenzeichen hohes spielerisches Niveau, Experimentierfreudigkeit und Spielleidenschaft auch mit dieser CD eine weiteres Mal in höchstem Maße gerecht wird.
    Laden
    Laden