We use cookies to ensure the best possible browsing experience on our website. By clicking OK, you consent to our use of cookies. Click here to read more about our cookie policy. 

Sacco: Missa 1607

INSTRUMENT GROUP: Gemischter Chor
KOMPONIST: Paolo Quagliati
VERLAG: Carus Verlag
PRODUKTFORMAT: CD
Von dem mutmaßlichen Palestrina-Schüler Salvatore Sacco ist lediglich eine Sammlung geistlicher Musik aus dem Jahr 1607 überliefert. Die vorliegende Aufnahme stellt erstmals den überwiegenden Teil dieser Kompositionen vor, und zwar im Rahmen der Rekonstruktion eines Marienfestes. Die Rekonstruktion
€ 19,90
inkl. MwSt.
Special order
Gewöhnlich versandfertig in 10 Tagen
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Not available in your region.
Spezifikationen
Instrument Group Gemischter Chor
Komponist Paolo Quagliati
Verlag Carus Verlag
Produktformat CD
Erscheinungsjahr 2006
Genre Messe
Style Sacred
No. CV8319100
Beschreibung
Von dem mutmaßlichen Palestrina-Schüler Salvatore Sacco ist lediglich eine Sammlung geistlicher Musik aus dem Jahr 1607 überliefert. Die vorliegende Aufnahme stellt erstmals den überwiegenden Teil dieser Kompositionen vor, und zwar im Rahmen der Rekonstruktion eines Marienfestes. Die Rekonstruktion erfolgte auf der Grundlage intensiver musikalischer und liturgischer Studien und stellt die Werke Saccos zurück in ihren historischen Kontext eine Zeit, in der die Mehrchörigkeit der römischen Schule ihren Höhepunkt erreichte. Eine lohnende Begegnung mit dem zu Unrecht noch unbekannten Meister der römischen Vokalpolyphonie in einer eleganten und klangvoll-warmen Interpretation desitalienischen Ensembles Templum Musicae unter der Leitung von Vincenzo Di Donato.
    Laden
    Laden